Das Leben ohne Zähne hat ein Ende

12 März 2007 at 8:39 pm 1 Kommentar

Klein Ida kriegt ihre ersten beiden Zähnchen!

Man kann deutlich die unteren beiden Schneidezähne durchblitzen sehen, und sollte man es wagen, mit den Fingern danach zu tasten, bekommt man sie auch ziemlich deutlich zu spüren 😉

Somit hat das lutschen von Essen bald ein Ende – und wenn sich Madam in Zukunft das Essen auch so gierig wie die Brötchenkrümel in den Mund stopft, wird sie die Zähnchen auch dringend brauchen, um nicht zu ersticken.

Entry filed under: Alltag, erstes mal..., Fräulein Ida.

Erstes mal… Einfach nur schön…

1 Kommentar Add your own

  • 1. DJ Bademeister  |  14 März 2007 um 6:48 am

    Na dann: „Gut Biss!!!“ 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kontakt

kleinemonster [at] gmx [punkt] de

Sonst So

Frau Rieke Banner
sturmkind
revoluzzza_logo
ines
hatbanner_157x40

Kalender

März 2007
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Neugierige

  • 360.003 hits

suchen nach

"jede mutter erzieht kleine monster"

gerade hier

website counter

Visitor Locations

langweilig? fütter mich!

[clearspring_widget title="Tree Frog" wid="48ce94b12e84ff66" pid="494629567e4e73d8" width="190" height="196" domain="widgets.clearspring.com"]

%d Bloggern gefällt das: