Archive for Mai, 2007

Och menno

Nachdem es Ida auf ihrem Ehrentag ja doch recht gut ging, ging es ihr heute leider umso schlechter.

Den Nachmittag hat sie ausschliesslich damit verbracht, sich von mir durch die Gegend tragen zu lassen. Neben den üblichen Zahnungsbegleiterscheinungen ist nämlich jetzt auch noch Fieber dazugekommen. Gestern hatte sie zwar auch schon leicht erhöhte Temperatur, die dann aber Abends wieder normal war. Seit heute Nachmittag ist ihre Temperatur dann aber wieder stetig angestiegen, so dass sie dann heute Abend mit 40,9 auch hoffentlich ihren Höhepunkt erreicht hat.

Da sie heute Abend mehr oder weniger apathisch auf meinem Arm vor sich hin stierte, werde ich mal die Nacht abwarten und morgen evtl. zum Arzt mit ihr gehen….

Wieso kann man eigentlich so wenig machen wenn´s Kinderl krank ist?

31 Mai 2007 at 8:51 pm 6 Kommentare

Geschützt: 1. Geburtstagsfeier

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

31 Mai 2007 at 8:48 pm Um die Kommentare zu sehen, musst du dein Passwort eingeben.

Hurra, Hurra, das Madämsche ist da!

Ein herzliches Willkommen an den jüngsten Erdenbürger Lilly!!

Ich freue mich, dass das Leiden deiner Mama heute früh endlich ein Ende gefunden hat. 😉

Alles, alles Liebe und Gute für die Eingewöhnungszeit!

31 Mai 2007 at 12:02 pm Hinterlasse einen Kommentar

Geschützt: Heute vor einem Jahr

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

30 Mai 2007 at 7:39 am Um die Kommentare zu sehen, musst du dein Passwort eingeben.

1 Jahr !!!

Heute ist der erste Jahrestag unserer kleinen Maus!

1 Jahr alt ist sie schon, waaaahhhhnsinn! Manchmal frage ich mich, wo mein kleines Baby ist….hatte ich es doch gestern noch auf dem Arm…und heute läuft sie schon an der Hand.

Leider ist sie in den letzten Tagen zahnungstechnisch nicht besonders gut drauf (was noch sehr, sehr milde ausgedrückt ist) und ich hoffe, sie kann den Tag heute trotzdem einigermassen geniessen.

30 Mai 2007 at 7:39 am 5 Kommentare

Schlimm…

…wenn ich nach einer durchzechten zahnenden, schlaflosen Nacht ihm statt ihr den Schnuller in den Mund stecken will?

29 Mai 2007 at 7:34 am 3 Kommentare

Banal

Über was für banale Dinge man sich als Hausfrau und Mutter doch freuen kann…

Heute kam ich von der Arbeit nach Hause, und da Ida bei der Oma noch ihr Schläfchen abgehalten hat, hab ich schnell die Gelegenheit beim Schopf gepackt und bin mittttt voll aufgedrehter Musik UND ooooohne Unterbrechung durch´s Haus gewuselt und hab alles schön auf Hochglanz gebracht.
Ich weiß echt nicht wann mir Hausarbeit das letzte mal soooo viel Spass gemacht hat. Frag mich, ob das jemand nachvollziehen kann….*kopfkratz*

Ein zweites Highlight heute war der Besuch beim Lieblingsschweden. Natürlich war bei dem schönen Wetter sonst keiner so bescheuert und so hatten wir den Laden quasi für uns allein – im Restaurant saßen ungelogen 4 Leute 😉

Es gab zwar eher praktische Dinge wie dieses für den Keller, das hier für die Küche, dieses und jenes für das Wohnzimmer, dieses Bild für´s Esszimmer, eine superschöne Lampe für´s Schlafzimmer (leider nicht im Internet zu finden), und ein paar Kleinigkeiten für Ida, aber es war trotzdem einfach mal wieder schön da zu sein.

Und mal ehrlich, wo schmecken Köttbullar besser als beim Schweden?

24 Mai 2007 at 9:30 pm 6 Kommentare

U6

Heute war ich mit Ida bei der U6 – alles in bester Ordnung.
Sie wiegt ziemlich genau 9 kg und ist 78 cm groß.

Außerdem wurde sie gegen MMR und Windpocken geimpft. Ein kleiner Pieks, kurze Gesichtsentgleisung, einen Moment überlegen, kurz einmal aufgeweint, auf Mami´s Arm schnell wieder beruhigt, böse Blicke Richtung Arzt geschickt und 15 Minuten später wieder Richtung Heimat gefahren.

Nachdem der Arzt Ida als „armes Kind“ titulierte, weil sie noch nicht zu 100% an der Familienkost teilnimmt, gab´s dann zum Abendbrot erst mal ne dicke Stulle mit Mortadella, die Ida dann unter dem Motto: „In der Not schmeckt die Wurst auch ohne Brot“ vertilgte.

Unter Ida´s Stuhl

22 Mai 2007 at 8:54 pm 2 Kommentare

Do you speak English?

Das Ida auf der Tastatur schon Englisch schreiben kann, haben wir die Tage festgestellt, aber das sie auch Englisch sprechen kann ist neu.

Sie (nachdem sie die Toilettenbürste, die wir bis jetzt noch nicht in Gebrauch hatten, umgeworfen hatte): „Oh Shit!“

Da ich einen halben Meter neben ihr stand, kann ich mich auch definitiv nicht verhört haben. Und „Ida“ spricht sie lustigerweise auch wie im Englischen aus.

Lustige Zufälle gibt´s 😉

21 Mai 2007 at 1:34 pm 1 Kommentar

Spruch des Tages

Als Volleyballer hat man ja oft Probleme mit Sehnenscheidenentzündung im Handgelenk und am Wochenende musste ich auch noch für sieben Personen Kartoffeln schälen.

Kollege C.: „Deine Hochleistungshandgelenke sind nun mal auch nicht für so banale Tätigkeiten wie Kartoffeln schälen gemacht.“ 😉

Würde das mal bitte jemand meinen Lieben zu Hause klar machen?

21 Mai 2007 at 1:33 pm Hinterlasse einen Kommentar

It´s the nightly madness

  • ich zähle die Sekunden bis zum nächsten abgesägten Baum
  • ich frage mich, wieviel Grad es in unserem Schlafzimmer wohl sind – gefühlt sind es 30, aber die Wetterstation heute morgen sagte „nur“ 25
  • ich weiß jetzt, dass man seine Gedanken doch lieber tagsüber sortieren sollte, auch wenn dafür keine Zeit und kein Platz ist 
  • ich frage mich, wieso Nachbar´s Frösche gerade unter unserem Fenster ihr nächtliches Quakkonzert geben müssen, und was wohl passiert, wenn man mit einer Nadel in diese Blase stechen würde
  • ich frage mich, ob Ami wohl gerade entbindet, oder ob Madämsche wohl doch erst am 30. kommt
  • ich rate, wie spät es gerade in dem Moment wohl sein mag, um mit einem Blick auf die Uhr festzustellen, dass es schon viel später ist, ich aber immer noch nicht schlafen kann
  • ich weiß jetzt, dass unsere Wärmepumpe um Punkt 2 Uhr ausgeht, und just in dem Moment das Quakkonzert seinen Höhepunkt erreicht 

Ach was bin ich froh, dass ich meine schwierigste Aufgabe der vergangenen (fast 12) Monate erfolgreich bewältigt habe und Ida mittlerweile im Normalfall durchschläft und mir des Nachts nicht den Schlaf rauben kann.

21 Mai 2007 at 7:55 am Hinterlasse einen Kommentar

Freude

Ida war vor Freude ganz aus dem Häuschen und wollte sich gar nicht mehr beruhigen, denn Oma und Opa sind wieder da! Yippie!!

Einfach herrlich, wie sich kleine Kinder freuen können!

20 Mai 2007 at 8:48 pm Hinterlasse einen Kommentar

Moments

Ida heute ins Bett zu bekommen, stellte sich als ziemlich schwierig dar.

Obwohl sie heute tagsüber nur ein Schläfchen gemacht hatte, und ihr im Normalfall dann schon um 19.00 Uhr die Augen zufallen, wollte sie par tout nicht ins Bett.
Und so kommen die schönsten Momente ganz plötzlich und unerwartet…

Ich meinte zu ihr, wir könnten ja noch ein bisschen kuscheln und so haben wir uns zusammen noch ein bisschen auf die Decke gelegt. Sie kam sofort angerobbt und kuschelte sich ganz dicht an mich und so lagen wir dann bestimmt eine halbe Stunde auf dem Boden und während sie mein Gesicht intensiv mit ihren Händen untersuchte hat sie meine Streicheleinheiten total genossen. Sie war so lieb und zärtlich, es war einfach wunderschön!

So einen langen intensiven Moment gab es bei uns bis jetzt noch nie, und es war Gänsehaut pur. Solche Momente lassen einen wirklich alles vergessen.

Hach, bin ich glücklich!! 😉

19 Mai 2007 at 9:34 pm 6 Kommentare

Sehnsucht

Weil Frau Kathy beim Konzert nur so am dahinschmelzen war und für die Menschen die mir am meisten bedeuten, aber so unendlich weit weg sind!

19 Mai 2007 at 5:09 pm 3 Kommentare

Geschützt: Kann ich da böse sein?

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

18 Mai 2007 at 9:53 am Um die Kommentare zu sehen, musst du dein Passwort eingeben.

Neue Erkenntniss

Wickeln ist scheisse !!!

aber,

  • man kann versuchen rechtzeitig zu fliehen
  • man kann sich auf der Wickelkommode immer wieder auf den Bauch drehen
  • man kann sich mit Händen und Füssen dagegen wehren
  • man kann mit Sachen nach mir werfen
  • man kann kratzen, kneifen, beissen
  • man kann schreien und kreischen bis ich aufgebe und mich nebenan von den Strapazen erholen gehe
  • man kann glücklich und zufrieden mit einer mehr schlecht als recht gewickelten Pampers im Kinderzimmer auf dem Boden spielen
  • man kann sich die Pampers selber ausziehen
  • man kann den Boden vollpiseln

18 Mai 2007 at 8:24 am Hinterlasse einen Kommentar

Nachmittagsbeschäftigung

Hatte heute die grosse Freude ausgeniessten Brei von meinen Klamotten, von meiner Brille, aus meinen Haaren, aus meinem Gesicht, vom Tisch, vom Hochstuhl, vom Fussboden, von der Wand, vom Regal und von den Bildern an der Wand zu kratzen….

Hach was bin ich doch froh, dass sie ihr Gemüsegläschen von der lieben Oma bekommt 😉

16 Mai 2007 at 2:21 pm Hinterlasse einen Kommentar

All I can say is that my life is pretty plain

Es gibt Lieder, die werden mich wohl noch mein ganzes Leben lang begleiten – eines davon ist auf jeden Fall dieses:

15 Mai 2007 at 4:59 pm 1 Kommentar

Auf den Hund gekommen

AAAAAHHHHH, ich kann es nicht mehr hören!!!

Im Büro gibt es kein anderes Thema mehr! Drei Kolleginnen mit Hund, davon zwei Welpen….seit Wochen jeden Morgen das gleiche Gesprächsthema.

So schlimm war es für mich selbst nicht einmal als kinderloser Single auf einem Kindergeburtstag mit 10 frischgebackenen und/oder werdenden Mami´s.

Schön sind dann auch immer die Vergleiche mit kleinen Kindern, da werde ich dann auch immer noch mit in diese Gespräche einbezogen. Wenn das so weitergeht könnte ich bald anfangen zu züchten.

Hatte ich eigentlich schon erwähnt, dass ich mich gar nicht sonderlich für Hunde interessiere? *gggrrrrrr*

15 Mai 2007 at 9:36 am 7 Kommentare

Schmerzgrenze erreicht

Zu verkaufen ist sie ja nicht, aber vielleicht gibt´s jemanden, der sie stundenweise mieten möchte??? 😉

13 Mai 2007 at 4:15 pm 7 Kommentare

Ältere Beiträge


Kontakt

kleinemonster [at] gmx [punkt] de

Sonst So

Frau Rieke Banner
sturmkind
revoluzzza_logo
ines
hatbanner_157x40

Kalender

Mai 2007
M D M D F S S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Neugierige

  • 359.196 hits

suchen nach

"jede mutter erzieht kleine monster"

gerade hier

website counter

Visitor Locations

langweilig? fütter mich!

[clearspring_widget title="Tree Frog" wid="48ce94b12e84ff66" pid="494629567e4e73d8" width="190" height="196" domain="widgets.clearspring.com"]