Archive for 11 August 2007

Der magische Kubus

Hier ist sie also, June´s Regenwetteraufgabe. Gelöst bei strahlendem Sonnenschein und Temperaturen, wie sie den Sommer über eigentlich immer wünschenswert wären.

Leider während Ida´s Mittagsschläfchen nicht mehr geschafft, aber doch noch eben nachgereicht, bevor Herr und Frau Kathy nach Düsseldorf auf eine Geburtstagsparty fahren.

Vorneweg, ich war in der Schule im Kunstunterricht eine grottenschlechte Niete, warum sollte mein erstes Bild mit einem billigen Zeichenprogramm besser sein. Und gegen das künstlerische Meisterwerk vom Giftzwerg ist es mir ja schon fast peinlich, aber nun gut…

Ich bin gespannt auf die Auswertung:

Mein Kubus

Also in meiner Wüste wohnt ein Pferd. Es wohnt in einem Haus das auf Stelzen steht und das man nur über eine Leiter erreichen kann. Normalerweise wird das Pferdchen jeden Tag mit frischen Sonnenblumen gefüttert, denn das ist das einzige was dieses Pferd frißt. Eines Tages bleibt das Futter aber aus und das Pferd muss sich auf die Suche nach etwas fressbarem machen. Als es gerade das Haus verlässt zieht ein gewaltiger Sturm auf, der Sand wird zu einer undurchsichtigen Sandwand, durch die man nur wenige Meter weit sehen kann und das Pferd sieht die leckeren, saftigen Sonnenblumen direkt vor seiner Haustür nicht. In dieser aussichtlosen Situation entdeckt das Pferd einen Kubus aus Glas und in diesem Kubus wachsen ein paar leckere saftige Sonnenblumen. 
Lange, sehr lange steht das Pferd vor diesem Kubus und wünscht sich nichts sehnlicher als diese leckeren, saftigen Sonnenblumen zu verspeisen. Aber es ist aussichtlos, es besteht keine Möglichkeit für das Pferd an diese wunderschönen Blumen zu gelangen und als der Sturm sich langsam beruhigt und nachläßt, ist ihm klar, daß es nur eine Möglichkeit gibt, nämlich die, wieder nach Hause zu gehen.

Der Weg ist lang und das Pferd ist hungrig und so traurig wie noch nie zuvor. Als es jedoch vor der Leiter steht entdeckt es die noch viel größeren, saftigeren und schmackhafteren Sonnenblumen direkt vor dem Eingang. Es frißt sich satt und ist glücklich und zufrieden das Gute so nah gefunden zu haben.

Und? Frau June.

11 August 2007 at 8:54 pm 6 Kommentare

Geschützt: Temptation Waits

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

11 August 2007 at 11:21 am Um die Kommentare zu sehen, musst du dein Passwort eingeben.


Kontakt

kleinemonster [at] gmx [punkt] de

Sonst So

Frau Rieke Banner
sturmkind
revoluzzza_logo
ines
hatbanner_157x40

Kalender

August 2007
M D M D F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Neugierige

  • 359.673 hits

suchen nach

"jede mutter erzieht kleine monster"

gerade hier

website counter

Visitor Locations

langweilig? fütter mich!

[clearspring_widget title="Tree Frog" wid="48ce94b12e84ff66" pid="494629567e4e73d8" width="190" height="196" domain="widgets.clearspring.com"]