Archive for September, 2007

Fetzen I

Das Wochenende war sehr schön und hat mir mal wieder deutlich vor Augen geführt, daß unsere Maus einfach schon wahnsinnig groß geworden ist.
Waren lange Autofahrten bis vor kurzem noch ein Horrortrip für alle Beteiligten, waren die 2,5 Std. nach Köln einfach nur entspannt und man hat ein zufriedenes mit sich selbst beschäftigtes Kind brabbeln, singen und lachen hören. Herrlich!

Heute entdeckt, Fräulein Ida hat nunmehr 12 Zähne.

Bobo Siebenschläfer ist derzeit die schönste Abendlektüre.

Ida setzt sich gegen ihre 4 1/2 jährige Cousine durch und ich beginne zu erahnen, was in Zukunft für Machtkämpfe auf mich zukommen.

Mama ist derzeit abgeschrieben denn Ida ruft des Morgens im Bett liegend nach „Papa?…Andi?…Mike?…Leo?“
(ok, nach 10 Minuten kam auch mal ein leises Mama)

30 September 2007 at 10:10 pm 2 Kommentare

Danke

Ich bin mal eben ziemlich gerührt, Herr Alex 😉 !!!

Ida´s Welt Banner 420px

30 September 2007 at 8:48 pm 4 Kommentare

Blogflaute

Was mich momentan und die nächsten Tage vom Bloggen abhält:

  • Wochenendbesuch bei meiner Schwester in Köln
  • Arbeiten (ganze statt halbe Tage)
  • lästige Haushaltspflichten

und der Schönste Grund, warum ich in der restlichen Zeit leider auch kaum zum Bloggen komme:

  • Klein Ida

Stay tuned!

28 September 2007 at 4:05 pm 1 Kommentar

Nicht Ida´s Tag

Das war er wohl nicht, Ida´s Tag.

Denn als ich heute von der Arbeit nach Hause kam, berichtete mir meine Mutter von einem „kleinen Unfall“ den Ida mit einem Luftballon hatte.
Hört sich erstmal ganz lustig an, jedoch ist sie, einen Ballon vor sich hertragend, hingefallen und hat sich dabei nicht mit den Händen abgestützt. So ist sie mit ihrem Kopf ungebremst auf den Fliesen aufgeschlagen.
Jetzt hat sie auf der Stirn ein riesengroßes Hörnchen das in den schönsten Farben schimmert.

Aber ihr Köpfchen musste heute noch mehr ertragen, da sie sich halt immer noch gerne mit dem Sauger durch die Gegend ziehen lassen möchte.
Da ich das aber nicht möchte, war sie so stinkig, daß sie beim draufkrabbeln abgerutscht und mit dem Hinterkopf auf den Boden aufgeschlagen ist.
Jetzt hat sie am Hinterkopf auch noch eine kleine Beule die man jedoch glücklicherweise nicht sieht.

Naja, ich hoffe, daß sie bald etwas sicherer läuft, bevor ich mir wirklich noch ernsthaft Sorgen um ihre Gesundheit machen muss.

27 September 2007 at 9:16 pm 5 Kommentare

Empfänglich…

…ist Frau Kathy für die kleinen Dinge im Leben.

So kann man mir eine kleine große Freude mit einer leckeren, saftigen Birne, überreicht mit den Worten: „Vitamine, hab ich extra für dich mitgebracht, weil du ja heute den ganzen Tag da bist.“, und mit einem kleinen Magnetbuchstaben an meinem Auto klebend, welcher den schon vorhandenen Magnetbuchstaben „I“ und „D“ zu einem Wort verhilft, machen.

Da ich weiß, daß ihr dieses Blog lest, lieber Kollege H. und lieber Kollege M., ich habe mich sehr darüber gefreut.

27 September 2007 at 8:11 pm Hinterlasse einen Kommentar

Irgendwas läuft falsch

Jeden Tag höre ich von den lieben Kolleginnen, wieviel sie doch zu tun haben.

Wenn Frau Kathy dann aber schon um kurz vor halb fünf als Letzte das Büro verlässt, dann frage ich mich, wer ist denn nun eigentlich die Halbtagskraft????

27 September 2007 at 8:11 pm Hinterlasse einen Kommentar

Geschützt: Mupal m´bessin – Für Frau Ami

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

26 September 2007 at 8:36 pm Um die Kommentare zu sehen, musst du dein Passwort eingeben.

Ältere Beiträge


Kontakt

kleinemonster [at] gmx [punkt] de

Sonst So

Frau Rieke Banner
sturmkind
revoluzzza_logo
ines
hatbanner_157x40

Kalender

September 2007
M D M D F S S
« Aug   Okt »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Neugierige

  • 352,760 hits

suchen nach

"jede mutter erzieht kleine monster"

gerade hier

website counter

Visitor Locations

langweilig? fütter mich!

[clearspring_widget title="Tree Frog" wid="48ce94b12e84ff66" pid="494629567e4e73d8" width="190" height="196" domain="widgets.clearspring.com"]