Nachbarschaft auf dem Dorf

10 Oktober 2007 at 8:35 pm Hinterlasse einen Kommentar

Man nehme:

  • eine kaum befahrene Straße
  • ein harmloses Pläuschchen zwischen drei Müttern in der Nachbarschaft, die sich zufällig getroffen haben
  • die passenden drei Väter, die von der Arbeit nach Hause kommen und sich dazu gesellen
  • zwei weitere Mütter, die mit ihren Kindern dazu kommen
  • eine Kiste Bier
  • weitere Kinder aus der Nachbarschaft
  • gute Stimmung
  • eine Keksdose voller Kreide
  • Tretroller, Dreiräder, Kettcar´s,…..

und man hat:

  • Kinder, die herrlich miteinander spielen
  • eine Ida, die jetzt endlich mit den „Großen“ mitlaufen kann und total glücklich ist
  • Erwachsene, die sich ausgelassen über dies und das unterhalten können
  • einfach einen schönen Abend, den es in Dortmund so nie gegeben hätte

Entry filed under: Alltag, Fräulein Ida, glücklich, Mommy.

Implanon

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kontakt

kleinemonster [at] gmx [punkt] de

Sonst So

Frau Rieke Banner
sturmkind
revoluzzza_logo
ines
hatbanner_157x40

Kalender

Oktober 2007
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Neugierige

  • 359.594 hits

suchen nach

"jede mutter erzieht kleine monster"

gerade hier

website counter

Visitor Locations

langweilig? fütter mich!

[clearspring_widget title="Tree Frog" wid="48ce94b12e84ff66" pid="494629567e4e73d8" width="190" height="196" domain="widgets.clearspring.com"]

%d Bloggern gefällt das: