Archive for 15 Februar 2008

Freud und Leid

Endlich hat es mal jemand ausgesprochen, ein Gedanke, ein Gefühl das wohl die meisten von uns schon oft gehabt haben. Ich will mich nicht groß darüber auslassen, das ist auch hier und hier schon geschehen. Ich denke, dem ist eigentlich nichts mehr hinzuzufügen.

Ich für meinen Teil hatte diese Gedanken schon vor vielen Wochen und habe mit der Stilllegung meines Feedreaders meinen Weg gefunden. Denn bloggen soll für mich auch weiterhin mehr Freud als Leid sein.

Aber ich finde diese Art des Teilnehmens an anderer Menschen Leben einfach interessant und durch mein Treffen letzte Woche mit Tonni und Ida und morgen mit der lieben Souli ist diese meine kleine Welt längst nicht mehr nur virtuell.

Ich denke jeder findet seinen eigenen Weg und sollte mich jemand aus seiner Blogroll, aus welchen Gründen auch immer, entfernen wäre ich die Letzte die das nicht verstehen könnte.

Werbeanzeigen

15 Februar 2008 at 9:03 pm 10 Kommentare


Kontakt

kleinemonster [at] gmx [punkt] de

Sonst So

Frau Rieke Banner
sturmkind
revoluzzza_logo
ines
hatbanner_157x40

Kalender

Februar 2008
M D M D F S S
« Jan   Mrz »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
2526272829  

Neugierige

  • 356.369 hits

suchen nach

"jede mutter erzieht kleine monster"

gerade hier

website counter

Visitor Locations

langweilig? fütter mich!

[clearspring_widget title="Tree Frog" wid="48ce94b12e84ff66" pid="494629567e4e73d8" width="190" height="196" domain="widgets.clearspring.com"]