So II

16 Februar 2008 at 9:08 pm 3 Kommentare

Da sind wir wieder. Das Fräulein und ich. 

Das Fräulein, daß gerade von Herrn Kathy ins Land der Träume verfrachtet wurde, hat den ganzen Tag wirklich sehr gut mitgemacht. Nachdem sie heute Morgen ein bisschen knütterig war, entschied ich mich doch gegen den Wegfall ihres Mittagsschläfchen und legte sie doch noch wenigstens für 1 1/2 Stunden hin. Die Zugfahrt war sehr entspannt, aus dem Fenster schauen, malen mit dem Aqua Doodle, Büchlein gucken, Apfelsaftpäckchen schlürfen, Kekse futtern, fremde Leute angrinsen und schon war die Stunde im Zug vorbei.

Angekommen, wurden wir mit dem Multivan (Achtung: mit integriertem Kindersitz!!!) zu Frau Souli chauffiert. Das erste Highlight wartete schon schwanzwedelnd auf uns. Das Fräulein kriegte sich gar nicht mehr wieder ein und die gute Lana war das vor Freude kreischende Kind schon bald zu viel. 😉 Nach leckerem Kaffee und Kuchen ging es dann zum zweiten Highlight. Zum Kaiser-Wilhelm-Denkmal, welches bei dem heutigen Wetter wirklich ein traumhaftes Ausflugsziel war. (Leider habe ich aufgrund des begrenzten Platzangebotes in meinem Rucksack auf die Kamera verzichtet, aber ich hoffe, Souli hat ein paar schöne Bilder gemacht, die es dann bestimmt auf ihrem Blog zu sehen gibt.) Anschließend ging es leider nach einem kurzen Boxenstop bei Souli Zuhaus auch schon wieder zum Bahnhof. Schön war´s und ich hoffe, das nächste mal kommt die Souli dann mal in unser kleines Dörfchen.

Wieder zu Hause angekommen, wurde natürlich erst einmal die Baustelle direkt neben der Haustür begutachtet. Dafür, daß Herr Kathy alles selber macht ohne jemals auch nur ansatzweise so etwas gelernt zu haben, macht er seine Sache wirklich immer sehr gut! Auch wenn ich immer schimpfe, daß wir quasi so lange auf der Baustelle leb(t)en, nur, weil er einfach alles alleine machen will, finde ich sein handwerkliches Geschick einfach bewundernswert.

So geht zwar alles nur sehr langsam, aber dafür auch ziemlich ordentlich weiter. Heute Abend sah das Bad dann so aus:

Wand nachher    Duschbereich

Weitere Bilder gibt´s dann erst nach Fertigstellung des Bades, so in etwa einem Jahr. 😉

Entry filed under: Alltag, erstes mal..., Fräulein Ida, glücklich, Mommy.

So… Sonntagsschnipsel

3 Kommentare Add your own

  • 1. soul.silence. » Besuch von Frau & Fräulein I.  |  16 Februar 2008 um 10:22 pm

    […] Kathy hat ja schon ein bisschen “drumherum” berichtet und hier die Bilder dazu (klick für groß und dann einfach durchblättern): […]

  • 2. tonni  |  17 Februar 2008 um 8:34 pm

    Kompliment, Herr Kathy!!!
    Na, aber das sind defintiv einige qm mehr Fliesen als letzte WOche an der Wand!!! Ist doch supi!

  • 3. Micha  |  18 Februar 2008 um 10:02 am

    Witzig! Dann kreischt bei Euch auch jemand wie verrückt, wenn was haariges, lebendiges in der Nähe ist? 😆 Klasse! :mrgreen:

    Und Hut ab für die heimwerkerlichen Talente! Ich versuch ja auch zu machen, was ich kann… aber sowas wäre mir wohl eine Nummer zu groß! 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kontakt

kleinemonster [at] gmx [punkt] de

Sonst So

Frau Rieke Banner
sturmkind
revoluzzza_logo
ines
hatbanner_157x40

Kalender

Februar 2008
M D M D F S S
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
2526272829  

Neugierige

  • 359.594 hits

suchen nach

"jede mutter erzieht kleine monster"

gerade hier

website counter

Visitor Locations

langweilig? fütter mich!

[clearspring_widget title="Tree Frog" wid="48ce94b12e84ff66" pid="494629567e4e73d8" width="190" height="196" domain="widgets.clearspring.com"]

%d Bloggern gefällt das: