ET+5

29 September 2008 at 2:10 pm 41 Kommentare

Wenn man überträgt ist ja das nervige, daß man alle zwei Tage zum Arzt muß.

So also auch heute wieder. Eigentlich gab es heute nur CTG, und so wurden die ersten Wehen dieser Schwangerschaft schwarz auf weiß aufgezeichnet. Das ganze Wochenende hatte ich vorwiegend Nachts immer wieder Wehen, aber wie man auf dem folgenden Bild sehen kann, sind sie immer noch so überhaupt nicht der Rede wert.

(oben Herztöne, unten Wehenschreiber)

Wobei Nachts sind sie intensiver und manchmal denke ich, daß es vielleicht doch so langsam losgeht, aber irgendwann schlafe ich dann doch am Morgen ein und dann sind sie tagsüber wieder nur so ein leichtes Ziehen im Unterleib. Das kann ja noch Tage so weiter gehen.

Genau das hab ich befürchtet, Wehen alle 10-15 Minuten, aber so gut wie gar nicht schmerzhaft, sondern einfach nur nervig.

Na ja, vielleicht hab ich ja Glück und sie verwandeln sie sich ja doch noch vor dem Ende der Woche in „richtige“ Wehen.

Also bei Ida war das alles viiiieeel schöner. Da kannte ich eigentlich nur die der Sorte „Autsch“ und ein paar Stunden später war sie da.

Entry filed under: Alltag, Herr Tünnes, Mommy, nervig, Schwanger, traurig.

Tze tze tze Lutz

41 Kommentare Add your own

  • 1. GEM  |  29 September 2008 um 2:22 pm

    Vielleicht will Herr Tünnes unbedingt ein Oktoberkind werden? Ein sehr schönes Geburtsdatum übrigens…

  • 2. FroilleinMuh  |  29 September 2008 um 4:10 pm

    Mittwoch 😉

  • 3. Moritz Mama  |  29 September 2008 um 5:06 pm

    Siehst Du – Tünnes macht sich noch ein bisschen hübsch und dann macht er sich auf den Weg!!!

    Mach Dir nicht so viele Gedanken!!!

    Du kannst ja glaube ich auch irgendwie was mit Globuli machen – schau mal in der Hebammensprechstunde nach..oder frag mal Deine Hebamme oder im Krankenhaus/Kreissaal nach … da gibt es glaube ich 2erlei Globuli, die evtl. auch beim Startschuss behilflich sind. 😉

    Ist denn Tünnes schon ins Becken gerutscht??

  • 4. tonni  |  29 September 2008 um 8:37 pm

    Aaaaaach, der kommt bald.
    Vielleicht Freitag. Der weiss, dass er dann immer alle um sich hat an sienem Geburtstag weils nix ist mit Arbeiten. Und ausserdem kann er dann immer reinfeiern. Aber der kommt von sich aus. Wirst sehen!
    Oder er kommt am 02.10.08. Kann man sich dann auch leicht merken. Im 10. Monat und Tag plus Jahr ist auch gleich 10.
    Ach oder so.
    Denke an Dich! Aber sowas von!

  • 5. Kassiopeia  |  29 September 2008 um 8:43 pm

    Ich denk an dich. Quälte mich 10 Tage über den Termin! Aber das sollte man einer Frau über ET wohl auch nicht androhen. Du machst das toll!

  • 6. soulsilence  |  29 September 2008 um 9:21 pm

    Wenn ich ganz egoistisch und gemein wäre würde ich ja sagen, dass ich es sehr schön fänd, wenn er am 5. käme.

    Da ich aber weder egoistisch noch gemein BIN, sage ich auch, dass er am Donnerstag kommen wird. Oder in der Nacht zum Freitag. Ohne Einleitung, ganz entspannt und an seinem Geburtstag wird immer Feiertag sein. 🙂

    Ich drück Dich/Euch!

  • 7. Frau Kathy  |  29 September 2008 um 9:42 pm

    @uli
    ja, er ist schon ins becken gerutscht und globuli´s bringen bis jetzt noch nichts….abwarten, ich glaube fest, daß die wehen noch stärker werden. ein paar sind manchmal schon leicht veratmungswürdig. 😉

    @souli
    also neeee liebe souli…oder aber, wenn es so kommt, richtest du dann immer für euch beide die geburtstagsfeier aus. 😉

  • 8. soulsilence  |  29 September 2008 um 9:48 pm

    Äh, also, äh, ja, erwähnte ich schon, dass ich ganz lieb zu DIr bin und Dir wünsche, dass der kleine Mann quasi spätestens am 1.10. kommt? 😉

  • 9. June  |  29 September 2008 um 10:06 pm

    der kommt schon noch..bestimmt schneller als du denkst!!!

  • 10. preussmuddi  |  30 September 2008 um 10:26 am

    ich glaub er macht sich Freitag Nacht auf den Weg.
    ganz klammheimlich!
    Der kommt,früher oder später wirst du ums pressen nicht herumkommen!

  • 11. Micha  |  30 September 2008 um 11:32 am

    Herr Tünnes wird ja ganz offensichtlich eine Waage. Und Waagen sind nun mal sehr gemächlich und nachdenklich und zögerlich… :mrgreen: Stell Dich schon mal drauf ein! 😆

  • 12. amidelanuit  |  30 September 2008 um 12:36 pm

    das hat nichts zu sagen!! sicher nicht. herr tünnes ist einfach so gerne noch bei dir. und ICH persönlich bin ja der meinung, dass die übertragenen kinder ganz besonders kuschlige kinder sind – bei lilly (+8 tage) trifft das zu.

    halt dich wacker ich denke sehr an dich!! es geht sicher bald los…

  • 13. eine Familie wie andere auch  |  30 September 2008 um 12:42 pm

    Ihr macht es ja richtig spannend! Hach was freu ich mich schon…

  • 14. bienenkönigin  |  30 September 2008 um 6:50 pm

    ach, das ist wirklich spannend!
    mein lütter hat sich damals ganze 14 tage zeit gelassen, dann wurde es mir und meiner ärztin zu bunt… 🙂
    aber sowas denkt man eigentlich nur und sagt es nicht…
    der hats einfach kuschelig bei dir und fühlt sich wohl.

    der ganze bienenstock drückt jedenfalls unbekannterweise mal ganz feste die daumen und wünscht alles gute!!

  • 15. Tränchen « sturm im wasserglas  |  30 September 2008 um 6:57 pm

    […] 2008 in erstes mal, events, liebeserklärung, strahlend | by June Oh mein Gott, eben eine sms bekommen. Fühle mich sehr daran erinnert. Ach Frau Kathy, ich denke ganz arg fest an Sie und kann […]

  • 16. Pampersfront  |  30 September 2008 um 7:41 pm

    Muss Ami zustimmen – übertragene Kinder sind furchtbar kuschelige Kinder, pflegeleichter und machen in der Pubertät nicht soviele Probleme. Außerdem leiden Männer, die als Kinder nach dem ET zur Welt kamen, später weniger unter Geheimratsecken.

    Siehst du, hat alles seine Vorteile!!! Und siehs positiv, du hast schon Wehen (ich hatte ET +10 das erste Mal Wehen – danach gings aber gleich los).

    🙂 – ihr macht das schon…

  • 17. mama schwaner  |  30 September 2008 um 7:54 pm

    hallo?!?! bist du noch da??? bitte melden!

  • 18. Tine  |  30 September 2008 um 9:04 pm

    Mööönsch Herr Tünnes, nu machen se aber ma hinne!!

  • 19. nane  |  30 September 2008 um 9:14 pm

    Oh ja!!! Jetzt geht’s looooooos!!! Jajajajaja, wir drücken feste alle vorhandenen Daumen!!!! Juhuuu

  • 20. giftzwerg  |  30 September 2008 um 9:40 pm

    Es geht loooohoooos!

    Oh, ich bin soooo gespannt! Alles Liebe, Frau Kathy, ich halte meine Daumen feste gedrückt…

  • 21. soul.silence. » Er ist da!  |  30 September 2008 um 9:52 pm

    […] kleine Lutz ist […]

  • 22. Lia  |  30 September 2008 um 10:05 pm

    Hui, grad bei Andrea gelesen! Herzlichen Glückwunsch zur Geburt kleiner Lutz 🙂

  • 23. Claudia  |  30 September 2008 um 10:12 pm

    Die gute Nachricht hat sich ja schon verbreitet: Herzlichen Glückwunsch zum Sohn! Willkommen, Lutz!

  • 24. ♥ Herr Tünnes ist da! « sturm im wasserglas  |  30 September 2008 um 10:27 pm

    […] must’s, strahlend | by June Ich freue mich ganz besonders, euch allen hier mitzuteilen, dass der kleine Lutz heute um 19:45 Uhr mit 3550 g und stolzen 53 cm das Licht der Welt erblickt […]

  • 25. soul.silence. » Geht los.  |  30 September 2008 um 10:33 pm

    […] durfte ich bei June lesen, dass der kleine Herr Tünnes nun wohl doch Lust auf die Welt hier draußen […]

  • 26. Frau Antonmann  |  30 September 2008 um 10:55 pm

    Herzlichen Glückwunsch.

    (Ich bin natürlich ganz furchtbar gespannt, ob ihr tatsächlich ganz schnell wieder nach Hause konntet und auf Fotos sowieso.)

  • 27. kiwi  |  30 September 2008 um 11:59 pm

    Herzlichen Glückwunsch zur (nun wohl doch recht schnellen?) Geburt von Lutz!

    Hoffe, euch geht’s gut?! Wünsche euch eine tolle Beschnupperungsphase und eine schöne Zeit zu viert!

  • 28. Familienpolitik » Hallo Lutz!  |  1 Oktober 2008 um 7:15 am

    […] Frau Kathy hat es geschafft! Der kleine Lutz kam gestern um 19:45 Uhr zur Welt. Danke June für die Information und der Kathyfamilie alles erdenklich Liebe und Gute, beste Glückwünsche und eine tolle Eingewöhnungszeit. Hach, jetzt schwimmen die Augen etwas… Ich freu mich so für euch!!!!! […]

  • 29. IneS.  |  1 Oktober 2008 um 9:01 am

    HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH zum Familienzuwachs- schön, dass es nun doch noch so „schnell“ ging und wir hoffen, es war nicht allzu anstrengend!

    Alles Liebe für Euch!

  • 30. sternchenjg  |  1 Oktober 2008 um 9:57 am

    Eben lese ich bei Manja: Lutz ist da!

    Dann mal meine herzlichsten Glückwünsche zur Geburt das kleinen Mannes!!! Eine tolle Eingewöhungszeit mit dem Lütten, als jetzt 4-köpfige Familie wünsche ich!

  • 31. giftzwerg  |  1 Oktober 2008 um 10:21 am

    Oh, ick bin so uffjerecht!
    Frau Kathy, das haben Sie sicher ganz toll gemacht. Ich bin so gespannt auf den ersten „offiziellen“ Bericht!

    Willkommen an der Sonne kleiner Mann! 🙂

  • 32. familienblogger.de » Willkommen Herr Tünnes  |  1 Oktober 2008 um 11:21 am

    […] dürfen. Der kleine Lutz ist gestern Abend auf die Welt gekommen. Herzlichen Glückwunsch, liebe Frau Kathy und Familie. Wir freuen uns auf die ersten […]

  • 33. Karin  |  1 Oktober 2008 um 2:41 pm

    Habe bei Frau June gelesen, dass ihr Kleiner da ist!!! Ich will nur meine ALLERBESTEN GLÜCKWÜNSCHE dalassen und eine gute Eingewöhnungszeit wünschen.
    lg Karin

  • 34. workingmum  |  1 Oktober 2008 um 3:36 pm

    Uihh, uihh … seit wei Tagen kein Eintrag mehr … Herr Tünnes wird doch nicht…?

  • 35. sandra  |  1 Oktober 2008 um 5:49 pm

    na, ob er mittlerweile da ist???

  • 36. stadtfrau  |  1 Oktober 2008 um 7:11 pm

    herzliche glückwünsche zur geburt! 🙂

  • 37. Sandy  |  2 Oktober 2008 um 3:26 pm

    Ich möchte den kleinen Lutz natürlich auch „Herzlich Willkommen in der großen, bunten Welt..“ sagen! Schön, dass es dann doch so schnell ging und ihr alle wohl auf seid! Ich gratuliere natürlich auch der großen Schwester und den stolzen Eltern :o)

    Habt eine schöne-intensive Kennenlernzeit!

    Alles Liebe

    Sandy

  • 38. Arzu  |  2 Oktober 2008 um 4:53 pm

    Willkommen lieber Lutz und alles Gute an die gewachsene Familie! Hoffentlich kommt die Mama alsbald erholt zurück. 🙂

  • 39. schnuten  |  2 Oktober 2008 um 10:01 pm

    (da werden ja schon kommentare freigeschalten… bist du schon zuhause?)
    Danke für die Bilder! Ich hab mich sehr über die Email gefreut.
    Herzlich willkommen dem kleinen Lutz! *hach*
    hab schon wieder gänsehaut. Würde ja verdammt gerne mal persönlich vorbeikommen…

  • 40. Corinn  |  2 Oktober 2008 um 10:11 pm

    Herzlichen Glückwunsch zur Geburt. Ich wünsche eine schöne Kennenlernzeit.

  • 41. Ansku  |  3 Oktober 2008 um 10:36 am

    Auch von mir die allerherzlichsten Glückwünsche zur Geburt. Habt eine schöne Kennenlernzeit und viel Spaß zu viert. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kontakt

kleinemonster [at] gmx [punkt] de

Sonst So

Frau Rieke Banner
sturmkind
revoluzzza_logo
ines
hatbanner_157x40

Kalender

September 2008
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  

Neugierige

  • 359.657 hits

suchen nach

"jede mutter erzieht kleine monster"

gerade hier

website counter

Visitor Locations

langweilig? fütter mich!

[clearspring_widget title="Tree Frog" wid="48ce94b12e84ff66" pid="494629567e4e73d8" width="190" height="196" domain="widgets.clearspring.com"]

%d Bloggern gefällt das: