Archive for 26 November 2008

Jammern deluxe

Zur Zeit ist die Frau Kathy gerade ziemlich verzweifelt und weiß irgendwie nicht so recht weiter.

Es geht um´s Fräulein. Schon seit Monaten ist der Umgang mit ihr im Alltag für mich wie das Laufen auf recht dünnem Eis.

Bin ich mit ihr alleine hat sie eine Verhaltensweise an sich, die ich noch nie bei einem Kind in dieser Art gesehen habe. Sie jammert. Natürlich ist das an sich nichts außergewöhnliches, allerdings jammert sie bei jeglichen Alltagssituationen, die dieses eigentlich nicht unbedingt hervorrufen sollten.

Heute z.B. hatte sie ein kleines Stück Seil in der Hand und wollte, daß ich es nehme und drückte es mir in die Hand. Ich hielt es also so fest, wie sie es mir gegeben hatte und aus heiterem Himmel jaulte sie los. Wie immer natürlich gleich mit Tränen und allem zip und zap. Trotzdem man sie heulend eigentlich so gut wie gar nicht versteht, fand ich nach einigen Fragen heraus, daß ich es irgendwie nicht richtig hielt, nur leider fand ich nicht heraus, wie ich es denn richtig zu halten hatte. Drama!

Diese Situation von heute ist so typisch für ihr alltägliches Verhalten geworden, es ist nämlich noch nicht mal so, daß sie nur bei Situationen heult, wo sie ihren Willen nicht durchsetzen kann, sondern es ist so, daß ich ihr einfach nichts, aber auch rein gar nichts recht machen kann.

Es gibt den ganzen Tag hunderte von solchen Situationen, in denen es nicht so verläuft, wie sie es gerne hätte und sie fängt sofort dramatisch an zu Weinen und zu Jammern. Ich habe das Gefühl, daß dieses nölige Jammern mich begleitet von früh am Morgen bis sie schließlich Abends ins Bett geht. Ich weiß einfach nicht mehr, wie ich darauf reagieren soll, damit sie es ablegt. Einfühlsames Einreden hilft genauso wenig wie ignorieren oder irgendeine andere Reaktion. Mittlerweile habe ich so freiliegende Nerven, daß mich ihr Gejammer schon beim ersten Jallern extremst aggressiv macht.
Das ich sie noch nicht angeschrien habe, ist wirklich auch fast schon alles.

Das komische ist, daß sie diese extreme Art des Jammerns nur bei mir hat. Bei Herrn Kathy und bei der Oma nur leicht bzw. abgeschwächt und im Kindergarten angeblich überhaupt nicht.

Ich bin echt ratlos. Was kann ich nur tun, damit sie diese weinerliche Art ablegt??
Irgendwer da, der noch so einen Terrorzwerg zu Hause und super Ratschläge parat hat???

26 November 2008 at 10:06 pm 17 Kommentare

Ahaaa

Ich habe heute mit einem lauten „Ahaaaaa!“ herausgefunden, wofür dieser durchsichtige Streifen hinten auf der Easy Up Pants da ist.

Na, wofür ist er da?

26 November 2008 at 9:23 pm 14 Kommentare


Kontakt

kleinemonster [at] gmx [punkt] de

Sonst So

Frau Rieke Banner
sturmkind
revoluzzza_logo
ines
hatbanner_157x40

Kalender

November 2008
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Neugierige

  • 359.673 hits

suchen nach

"jede mutter erzieht kleine monster"

gerade hier

website counter

Visitor Locations

langweilig? fütter mich!

[clearspring_widget title="Tree Frog" wid="48ce94b12e84ff66" pid="494629567e4e73d8" width="190" height="196" domain="widgets.clearspring.com"]