Herausforderung

5 Dezember 2008 at 11:07 am 6 Kommentare

Kann der Morgen schöner als mit einer beschwöngten Dusche beginnen?

Das Fräulein sitzt in ihrem Zimmer und schaut sich Bücher an.
Das kann dauern. Manchmal. Die Gelegenheit ist günstig.

Heute nicht. Keine Minute, nachdem ich unter der Dusche stand, schob sie ihre Box mit Duplosteinen ins Bad und entleerte ihn mitten im Raum.

Schwupps, war das Handtuch von der Duschkabine gezogen.
Schwupps, war der Duschvorleger in der Badewanne.
Schwupps, war die Toilettenrolle abgerollt.
Schwupps, war mein Labello in die Toilette geschmissen.
Schwupps, waren meine gesamten Klamotten im Bad verteilt.
Schwupps, war Mami´s BH entdeckt.

Die Verwendungsmöglichkeiten eines solchen sind übrigens schier unerschöpflich, wie ich feststellen mußte.
Kopfbedeckung, Hosenträger, Putzlappen, um die Hüfte geschwungen und letztlich als Expander für absolut spieltauglich befunden.

Nachdem sich das Fräulein nach getaner Arbeit zufrieden im Bad umschaute, ging sie hinaus und knippste der Frau Mama das Licht aus und ließ sie in der absoluten Dunkeilheit zurück.

Jetzt dürft ihr Euch gern vorstellen, wie Frau Kathy laut fluchend, klatschnaß aus der Dusche kam, sich durch den Parcour von Klamotten und Duplosteinen (AUTSCH!!) zu ihrem Handtuch und dem Lichtschalter hervorarbeitete.

Jetzt brauch ich erst mal nen Kaffetschko.
Euch einen beschwöngteren und schönen Start ins Wochenende!!

Entry filed under: Alltag, Fräulein Ida, lustig, Mommy.

Lutzilutz Version 2.7

6 Kommentare Add your own

  • 1. Yvonne  |  5 Dezember 2008 um 11:26 am

    Wunderbar! Danke und sorry für den Lacher 🙂

    Hier heute: erst um 1 Uhr in den Schlaf gefunden *grummel*, um 4 Uhr wollte Finnley zwingend Äpfel essen (hat sich Michael drum gekümmert), um 5 Uhr weckt mich Michael, weil es ihm schlecht geht und Finnley noch mehr Äpfel will, um 6:30 Uhr klingelt der Wecker, um 7 Uhr stehe ich auf und dusche, um 7:15 bittet Michael mich zu Hause zu bleiben. Nu sitze ich hier völlig platt und muss unbedingt das Chtisitane F.-Ambiente hier in den Griff kriegen. Ich mag nicht!

    Prost sage ich nur! Kaffetschko für alle 🙂

  • 2. multiples  |  5 Dezember 2008 um 11:51 am

    Es wird besser. In ein paar Jahre kannst auch Du wieder in Ruhe duschen und wirst es dann umso mehr geniessen 🙂

  • 3. agichan  |  5 Dezember 2008 um 1:17 pm

    Höhöhöhö.. sie kommt, sie stiftet Chaos und sie geht wieder. Klasse gemacht, Ida. *g* (Sorry, liebe Kathy… aber deine Tochter hat einfach Stil)

  • 4. Yvonne  |  5 Dezember 2008 um 3:10 pm

    Danke für die schöne Karte! Das wollte ich schon längst loswerden 🙂 Lutzilutz ist ein entzückendes Kerlchen!

  • 5. Frau Kathy  |  5 Dezember 2008 um 3:50 pm

    na dafür nicht, wir hatten ja zu danken für das liebe päckchen. 😉

  • 6. eine Familie wie andere auch  |  15 Dezember 2008 um 7:51 pm

    Klasse! Richtig klasse! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kontakt

kleinemonster [at] gmx [punkt] de

Sonst So

Frau Rieke Banner
sturmkind
revoluzzza_logo
ines
hatbanner_157x40

Kalender

Dezember 2008
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Neugierige

  • 359.913 hits

suchen nach

"jede mutter erzieht kleine monster"

gerade hier

website counter

Visitor Locations

langweilig? fütter mich!

[clearspring_widget title="Tree Frog" wid="48ce94b12e84ff66" pid="494629567e4e73d8" width="190" height="196" domain="widgets.clearspring.com"]

%d Bloggern gefällt das: