Backkünste

29 März 2009 at 8:28 pm 12 Kommentare

Wer meine Backkünste kennt weiß, daß es bei mir fast ausschließlich trockenen Kuchen und gekaufte oder von andern mitgebrachte Torten gibt.

Jetzt nicht mehr. 😉

kase-sahne

kase-sahne2

Für den Teig:

150g Mehl, 150g Butter, 50g Zucker, 2 Eigelb, 1 Päckchen Vanillezucker, 1 Prise Salz, 1/2 TL Backpulver
(es werden zwei Böden davon gestrichen!)
Bei 180 Grad ca. 15-20 Minuten backen.
(nach dem Backen am besten den oberen Boden schneiden, denn er ist sehr bröselig!)

Für die Quarkcreme:

1 1/2 Päckchen Speisegelatine in den Mandarinensaft einer kleinen Dose Mandarinen einrühren. Bei geringer Hitze auflösen lassen.

500g Sahnequark mit 100g Zucker und dem Saft von 1/2 Zitrone vermischen. Gelatine ganz langsam unterrühren. Eine kleine Dose Mandarinen hinzufügen und durchrühren. Zum Schluß 1/4 l geschlagene Sahne unterrühren und auf dem Boden verteilen. Anschließend den oberen Boden auflegen.

Verzierung:

Puderzucker, Mandarinenscheiben und geschlagene Sahne.

(vorher beiseite legen!!! 😉 )

Werbeanzeigen

Entry filed under: Alltag.

Morgens Bücher- oder Ringelwurm

12 Kommentare Add your own

  • 1. Claudia  |  29 März 2009 um 8:50 pm

    Mmh, das sieht aber lecker aus!

  • 2. June  |  29 März 2009 um 9:07 pm

    yummy…poste sowas doch nicht wenn ich hunger habe…mönsch!!!

  • 3. Frau Kathy  |  29 März 2009 um 9:16 pm

    wenn ihr mal zu besuch kommt, dürft ihr gerne mal kosten. 😀
    also nicht an dieser, aber an einer anderen.)

  • 4. Tina  |  29 März 2009 um 9:29 pm

    ach komm.Der is doch vom Bäcker.

    Nie und nimmer bekommt man einen so perfekten Kuchen hin!NIE!;)

  • 5. Andrea  |  30 März 2009 um 7:58 am

    Wann habt ihr Zeit? Wann dürfen wir kommen? Bei uns entspannt sich die (zeitliche) Lage nach Ostern deutlich!
    Mann, sieht der lecker aus!!!

  • 6. Lisa  |  30 März 2009 um 8:19 am

    Wow, fantastisch! 🙂

  • 7. sternchenjg  |  30 März 2009 um 9:12 am

    Das sieht LECKER aus. *sabber* 😉

  • 8. Mrs.Mommy  |  30 März 2009 um 9:15 am

    Oh wie lecker!!!

  • 9. schnuten  |  30 März 2009 um 10:20 am

    oh lecker. aber so sieht der sicher bei mir niemals aus. werds trotzdem mal probieren! 🙂

  • 10. Frau Kathy  |  30 März 2009 um 12:32 pm

    ich will ja nichts sagen, aber der hat sogar geschmeckt, und wenn ich das kann, dann kann das jeder, wirklich.

    @andrea
    wir machen mal einen termin nach ostern, jetzt wo das wetter besser wird ist es ja auch schöner, wenn man ein bisschen raus kann.
    bis dahin ist das fräulein bestimmt auch wieder erkältungsfrei.

  • […] blieben wir also im Haus, tranken Kaffee, aßen Kuchen und plauderten über Dieses und Jenes. Es ist immer wieder seltsam, auf einmal jemandem gegenüber […]

  • […] aßen zusammen leckeren Kuchen und Frau Kathy unterhielten uns wirklich nett. Wir kannten uns ja auch schon. Daher fielen die […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kontakt

kleinemonster [at] gmx [punkt] de

Sonst So

Frau Rieke Banner
sturmkind
revoluzzza_logo
ines
hatbanner_157x40

Kalender

März 2009
M D M D F S S
« Feb   Apr »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Neugierige

  • 356.281 hits

suchen nach

"jede mutter erzieht kleine monster"

gerade hier

website counter

Visitor Locations

langweilig? fütter mich!

[clearspring_widget title="Tree Frog" wid="48ce94b12e84ff66" pid="494629567e4e73d8" width="190" height="196" domain="widgets.clearspring.com"]

%d Bloggern gefällt das: