Morgenroutine

13 Mai 2009 at 11:19 am 8 Kommentare

Kind 1 sitzt, gewaschen und mit ungeputzten Zähnen, in der Badewanne. Kind 2 steht, gewaschen und mit geputzten zwei Zähnchen davor. Frau Mama steht, gewaschen und mit geputzten Zähnen, fönenderweise vor dem Spiegel und man könnte meinen, es dürfte gerade mal 08.00 Uhr sein.

Ein Blick auf die Uhr sagt mir, es ist 10.47 Uhr. Ich frage mich, wo die Stunden seit 05.30 Uhr geblieben sind.

Kind 1 wehrt sich wehemend gegen den routinierten Morgenablauf und ich frage mich wie ich das ab November hinbekommen soll, zwei Kinder und eine Mutter geschniegelt und gestriegelt um 07.30 Uhr zur Abfahrt bereit zu machen.

Entry filed under: Alltag, Arbeit, Fräulein Ida, Herr Tünnes, Mommy, nervig.

Falsch verstanden Cousinen- und Cousintreffen

8 Kommentare Add your own

  • 1. wortteufel  |  13 Mai 2009 um 11:27 am

    Na, um 4 Uhr aufstehen. Ist doch klar.

  • 2. Frau Kathy  |  13 Mai 2009 um 11:37 am

    ist ja nicht so, als wären wir da nicht auch schon mal wach. 🙂

    aber da ist mir irgendwie noch nach. bitte, bitte lass die nacht noch nicht vorbei sein…

  • 3. amidelanuit  |  13 Mai 2009 um 4:40 pm

    klappt. ich versprechs dir! als es hier noch nicht nötig war, waren wir auch um 5 wach und und 10 immer noch nicht wirklich fertig. aber es seit es nötig ist, sprich krippezeit ist, gehts auf einmal. ich glaube, mich drängt da so die freiheit, dass ich wirklich zusehe, dass die kinder ab 8 uhr in der krippe sind:)

  • 4. June  |  13 Mai 2009 um 5:56 pm

    alles nur gewohnheit! ehrlich!
    sagt die mutter die um sieben das haus verlässt und die kinder und das ganze drumherum dem gatten überlässt, er kam nur in der ersten woche fast immer zu spät 😉 inzwischen klappt es ganz gut!

  • 5. Frau Kathy  |  13 Mai 2009 um 8:49 pm

    @ami
    ja, du hast recht, denn zwei mal die woche klappt es ja auch, daß wir wenigstens um halb neun im auto sitzen. vielleicht läßt sich das ganze noch etwas weiter optimieren.

    @june
    ich hoffe, die gewohnheit stellt sich dann schnell ein.
    denn ich habe keinen mann, der mir das morgenritual abnimmt

  • 6. stilke  |  13 Mai 2009 um 9:06 pm

    wenn es muß, dann geht es auch 🙂 wie die anderen schon schruben. 😉 aber du wirst manchaml wieder reif für die dusche sein, bevor du sie zur haustür raus schleifen kannst es gibt gute deos!

  • 7. tonni  |  14 Mai 2009 um 10:17 am

    Na, aber wenn Ihr doch scon so früh wach seid, kann der Gatte doch sicherlich so um 5.00 die Kinder schonmal fertig machen…. 😉

  • 8. Frau Kathy  |  14 Mai 2009 um 1:30 pm

    @stilke
    mein deo ist gut, und das muß es auch. 😉

    @tonni
    der muß ja selber um die zeit schon fast los. von daher leider keine hilfe. 😦

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kontakt

kleinemonster [at] gmx [punkt] de

Sonst So

Frau Rieke Banner
sturmkind
revoluzzza_logo
ines
hatbanner_157x40

Kalender

Mai 2009
M D M D F S S
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Neugierige

  • 360.126 hits

suchen nach

"jede mutter erzieht kleine monster"

gerade hier

website counter

Visitor Locations

langweilig? fütter mich!

[clearspring_widget title="Tree Frog" wid="48ce94b12e84ff66" pid="494629567e4e73d8" width="190" height="196" domain="widgets.clearspring.com"]

%d Bloggern gefällt das: