Archive for 5 Juni 2009

Von Wut und Liebe

Als ich das Fräulein gestern von der Loslösegruppe (blödes Wort, aber Kindergarten ist es ja noch nicht) abholte, standen wir mit einigen Müttern vor der Einrichtung und warteten, daß sich die Tür öffnete.

Eine Mutter erzählte mir, daß ihre Tochter am Morgen einen fast einstündigen Wutanfall hatte, weil sie ein Kleidungsstück aus der Bügelwäsche anziehen wollte, statt die Bluse, die sie ihrem Kind anziehen wollte.

Sie war sichtlich aufgelöst angesichts der Heftigkeit des Ausbruchs, kannte sie soetwas doch nicht von ihrem Mädchen und je mehr sie erzählte, desto mehr wurde mir klar, daß unser Fräulein jeden Tag häufig Wutausbrüche in genau dieser Ausprägung hat.

Es gab eine Zeit, in der ich mit diesen Ausbrüchen schlecht zurecht kam, der ganze Tag war durchzogen von solchen Ausbrüchen und ich hatte das Gefühl, daß mein Kind in dieser scheinbar nicht enden wollenden Phase nur sehr wenig liebenswert war. Ich schämte mich für meine Gedanken und war hin- und hergerissen zwischen, dieses Kind hat eine Art an sich die mich wütend und ja sogar rasend macht und ich möchte mein Kind doch einfach nur lieb haben.

Heute kann ich sagen, daß mein Fräulein zwar nicht gänzlich wutausbruchsfrei ist, aber der Ausgleich zwischen Wutanfällen und Ereignissen mit der sie mein Innerstes berührt ist wieder hergestellt.

Ohne mein Fräulein wäre mein Tag einfach nicht so, wie er sein sollte. Ich liebe sie von ganzem Herzen und traue mich nun hier zu sagen, daß es eine Zeit gab, in der es leider nicht immer so war. Ich fühle mich alles andere als gut dabei, aber ist es doch auch etwas, daß zu mir und meinem Leben mit den Kindern gehört.

Für diese Mutter, die mir für einen kleinen Moment sogar wirklich sehr leid tat, konnte ich meine Gefühle allerdings nicht in Worte fassen und so lächelte ich nur und versicherte ihr, daß ich sie gut verstehen könnte.

5 Juni 2009 at 12:45 pm 7 Kommentare

05.06.

Auf den Tag genau 10 Jahre, davon auf den Tag genau 6 Jahre verheiratet.

Ist mir echt schleierhaft, wie man es so lange mit mir aushalten kann. 😆

Übrigens ein tolles Datum, denn unser Fräulein war damals auch für den 05.06. ausgerechnet.

(An dieser Stelle übrigens auch die herzlichsten Glückwünsche zum Geburtstag an die liebe Frau Ami, die sich derzeit vermutlich ein wunderschönes Wochenende in Wien mit Verwöhnprogramm deluxe vom Liebsten gönnt.)

5 Juni 2009 at 12:28 pm 11 Kommentare


Kontakt

kleinemonster [at] gmx [punkt] de

Sonst So

Frau Rieke Banner
sturmkind
revoluzzza_logo
ines
hatbanner_157x40

Kalender

Juni 2009
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  

Neugierige

  • 360.003 hits

suchen nach

"jede mutter erzieht kleine monster"

gerade hier

website counter

Visitor Locations

langweilig? fütter mich!

[clearspring_widget title="Tree Frog" wid="48ce94b12e84ff66" pid="494629567e4e73d8" width="190" height="196" domain="widgets.clearspring.com"]