Archive for 21 Oktober 2009

Kleine Unmutsäußerung

Seit einigen Wochen weiß der Herr Tünnes was ein Wille ist. Und was noch viel schlimmer ist, er hat sogar schon einen Eigenen. 😉

Je nach persönlichem Dringlichkeitsempfinden kann man da schon einmal ein bisschen wütend werden, falls etwas nicht so eintritt, wie man sich das gern erwünscht.

Wir hatten hier eigentlich schon alles. Schreien wie am Spieß, wütend die Fäuste ballen, sich auf den Boden werfen, auf der Stelle mit den Füßen stampfen, mit seiner Hand nach meinem Gesicht schlagen, irgendwo reinkneifen, Kopf in den Nacken werfen, sich steif machen, oder auch gerne einfach mal alles zusammen.

Meist muß ich in mich hineinschmunzeln, denn so schnell und heftig so ein Ausbruch gekommen ist, ist er auch schon wieder verschwunden (und er sieht auch wirklich zu putzig aus, wenn er so einen Anfall hat).

Da ich hier keine Video´s der Unmutsäußerungen meiner Kinder veröffentlichen mag (ich bin mir sicher, das will hier auch bestimmt niemand sehen 😉 ), gibt es hier nur eine klitzekleine, sozusagen eine light-Version.

(Heute habe ich übrigens getrocknete Apfelringe gekauft, ich konnte ja nicht ahnen, daß die so scheiße schmecken, daß selbst Herr Tünnes sie verschmäht.)

21 Oktober 2009 at 9:37 pm 1 Kommentar

Kleidermännchen

Das Fräulein Ida ist ein Morgenmuffel.

Erst will sie nicht aus dem Bett, und dann will sie sich weder Waschen, noch Zähne putzen, noch Kämmen, noch Anziehen, noch Frühstücken, noch sonst etwas.

Anziehen war immer schon besonders problematisch, denn egal was Frau Kathy aus dem Schrank zieht, es ist zu eng, zu weit, zu groß, zu bunt, zu eintönig, zu was weiß ich.

Dann las ich bei Frau Antonmann vom Kleidermännchen und fand das irgendwie nicht nur süß, sondern auch ziemlich originell. So kam mir der Gedanke das Kleidermännchen auch einmal am Fräulein zu testen.

Und siehe da. Das Fräulein Ida und ich legen Abends vor dem Schlafen gehen das Kleidermännchen zurecht und am Morgen werden die Sachen ohne Murren und Knurren angezogen, die sie sonst sicherlich lauthals boykottiert hätte.

DSC08506

(Wenn ich es so ausgebreitet auf dem Boden liegen sehe, denke ich immer, Mensch, so groß isse doch noch gar nicht!)

Liebste Frau Antonmann, Ihre Ideen sind einfach immer wunderprächtig.

(Brotkekse sind hier übrigens auch immer noch ein Muß!)

21 Oktober 2009 at 8:55 pm Hinterlasse einen Kommentar


Kontakt

kleinemonster [at] gmx [punkt] de

Sonst So

Frau Rieke Banner
sturmkind
revoluzzza_logo
ines
hatbanner_157x40

Kalender

Oktober 2009
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Neugierige

  • 359.673 hits

suchen nach

"jede mutter erzieht kleine monster"

gerade hier

website counter

Visitor Locations

langweilig? fütter mich!

[clearspring_widget title="Tree Frog" wid="48ce94b12e84ff66" pid="494629567e4e73d8" width="190" height="196" domain="widgets.clearspring.com"]