Blogroll

3 Dezember 2008 at 10:54 pm 16 Kommentare

Ich bekomme häufiger mal Mails von mir nicht bekannten Lesern meines Blogs. Da geht es meist um Passwortanfragen jedoch auch immer mal wieder um die Bitte um Aufnahme des fremden Blogs in mein Blogroll. So auch heute wieder. Eine Ein-Satz-Mail:

Hallo, magst Du mich vielleicht in Dein Blogroll aufnehmen?
Viele Grüße,
xxx
http://www.xxx.wordpress.com

Ehrlich gesagt, weiß ich nicht, was ich davon halten soll. So wie ich das jetzt mal verstanden habe, stehen doch in einer Blogroll die Blogs, in denen der Blogbetreiber regelmäßig liest, oder? Wieso soll ich jemanden in mein Blogroll aufnehmen, von dem ich

a) noch nie gehört habe, der

b) noch nie bei mir kommentiert hat, sprich evtl. noch nicht mal wirklich regelmäßig bei mir liest und

c) noch nicht mal eine eigene Blogroll besitzt.

Selbst entdecke ich durch die „eingehenden Links“ auf meiner Statistikseite immer mal wieder Blogs, in deren Blogroll mein Blog selbst auch steht, ich aber von dem Blog an sich noch nie gehört habe.

Also Ihr Lieben, wenn ich könnte wie ich wollte, würde ich schon hin und wieder mal den ein oder anderen Blog aufnehmen, aber momentan komm ich gerade mal zum Lesen meines wieder eingeführten Feedreaders. (und wenn ich die allabendliche Diskussion um die rechnerfreie Zeit gewonnen habe, gibt´s auch hin und wieder mal einen Beitrag.)

Entry filed under: ohne Kategorie.

Fetzen XIX Ok,

16 Kommentare Add your own

  • 1. Frau Antonmann  |  3 Dezember 2008 um 11:11 pm

    Gleich Mail. Gleiche Meinung. Die gab es dann auch als Antwort auf die Mail zurück.

  • 2. agichan  |  4 Dezember 2008 um 12:46 am

    Sowas in der Art bekomme ich hier auch immer wieder und ich finde es blöd, ehrlich. Man sollte nicht betteln müssen um in einen Blogroll aufgenommen zu werden. Und ein „Geben und Nehmen“ ist es auch nicht, wie ich finde. Da gab (bzw. gibt es immer noch) einen Blog, der meinen in den Blogroll aufgenommen hatte und mich um entsprechende „Gegenaufnahme“ gebeten hat. Ich kannte den Blog nicht, er meinen auch nicht, würde ich behaupten. Es ging wirklich nur um die Verlinkung. Nachdem ich freundlich geantwortet habe, dass ich doch schon erst mal rauslesen muss ob mir der Blog zusagt, hat derjenige meinen wieder rausgenommen. Nicht, dass ich darüber traurig wäre, ich finde das Verhalten nur irgendwie.. bekloppt. Und falsch. Im Blogroll seh ich keine Endlos-Liste mit Verlinkungen sondern tatsächlich eine Empfehlung des Bloggers für andre Blogs und das solls es ja auch bleiben. Für mich als Leser bei dir ist es ja durchaus auch interessant, welche Blogs dir sonst noch so gefallen (außer meinem natürlich :D).

  • 3. June  |  4 Dezember 2008 um 12:47 am

    haha…ich bekam diese mail auch und ich werde einfach mal nicht reagieren, denn ich finde das irgendwie sehr komisch.
    das ist ja wie wenn jemand klingelt und sagt „hey, kann ich nen kaffee bei dir trinken“…oder so…

  • 4. amidelanuit  |  4 Dezember 2008 um 8:33 am

    die mail bekam ich auch. schwachsinn. löschen. ich hab das so satt. aus den gründen, die du genannt hast! manchmal gibt es leute, die stellen sich richtig nett vor, erzählen von sich, zeigen ihre seite, erklären, was sie machen – das ist klasse und da lasse ich auch mit mir reden. aber bei drei hingeschnodderten zeilen? ……

  • 5. mama schwaner  |  4 Dezember 2008 um 11:23 am

    so ein quark. die gleiche email hab ich auch im email-fach gefunden. schon ein bisschen frech, oder?

  • 6. giftzwerg  |  4 Dezember 2008 um 12:28 pm

    Jip, hier auch… Ich reagiere da gar nicht erst.
    In die Blogroll kommt, wen ich grade lese. Das ändert sich eh ständig und „Dauerverlinkung“ is nich. Ich bin doch kein Reklameportal.

    Fand das schon ziemlich dreist.

  • 7. stilke  |  4 Dezember 2008 um 12:38 pm

    also mich mailt keiner so an. aber ich würde auch so reagieren!!! 🙂 ich sag ja, briefmarken für mails einführen, dann hören diese dummen mailings auch auf 😉

  • 8. Nur mal so « Giftzwergs Rumpelkammer  |  4 Dezember 2008 um 12:56 pm

    […] Ding steht (nicht nur bei mir, übrigens) da, weil ich die dort aufgezählten Blogs derzeit einfach gern lese und […]

  • 9. Corinn  |  4 Dezember 2008 um 2:55 pm

    Ich hab die nicht. Bin wohl nicht wichtig genug. 😉 Aber ich finde auch, dass eine Blogroll eine Empfehlung ist und die muss man sich nun mal erarbeiten.

  • 10. queensize  |  4 Dezember 2008 um 4:58 pm

    Zu diesem Thema habe ich direkt mal eine Frage 🙂 Bei mir ist das so das ich viele von euren Blogs schon seit gut einem Jahr lese, aber selber nie einen geführt habe. Jetzt vor kurzem habe ich meinen dann eröffnet, möchte aber garnicht das der jetzt so „bekannt“ wird, also keine Sorge ich werde nicht betteln in den Blogroll zu kommen 😀 Meine Frage ist die ob es denn okay ist wenn ich Blogs verlinke die ich lese ohne zu fragen? Oder sollte ich lieber die Blogger anschreiben und fragen ob ihnen das recht ist? Bin mir da etwas unsicher!

  • 11. Frau Kathy  |  4 Dezember 2008 um 7:43 pm

    hm, gute frage. also ich habe beides schon erlebt.

    häufig bekomme ich anfragen, ob mein blog in die blogroll mit aufgenommen werden darf, aber manchmal entdecke ich auch blogs, in deren blogroll ich stehe, die nicht vorher angefragt haben. das finde ich aber auch nicht weiter schlimm, denn schließlich ist ein blog ein „öffentliches einsehbares tagebuch“ und in meinem blog steht nichts, was ich vor irgendwem verheimlichen möchte, sehen wir von den bildmaterialgeschützten beiträgen einmal ab.

  • 12. feuervogel  |  4 Dezember 2008 um 11:19 pm

    Solch eine Mail hab ich noch nie bekomme. Bin wohl kein A-Windel-Blogger. Zugegeben manchmal wurmt es mich auch ein bisschen, wenn ich merke, jemand hat zwar ganz Bloghausen in seiner Blogroll – nur mich nicht. Aber fragen würde ich wohl nie.
    Ich sehe meine Blogroll aber auch als „meine eigene Empfhelungs-/Gernlese-Liste“, da mag ich eigentlich nicht fragen, ob ich jemanden aufnehmen darf. Das klingt dann eher so nach „hallo, ich nehme dich auf. du mich nicht auch.“ …
    PS: Wann bekommt dein Blog eigentlich einen neuen Titel? Nicht dass ich das verpasse …

  • 13. Frau Kathy  |  5 Dezember 2008 um 11:10 am

    jaaa, der name. ich überlege noch. ida´s und lutz´welt finde ich irgendwie nicht so besonders originell.

  • 14. Frau Krümelsche  |  5 Dezember 2008 um 2:06 pm

    Hallo Frau Kathy,

    also ich hab Sie schon vor Wochen aufgenommen, weil ich Sie einfach gerne lese ;-). Gefragt habe ich damals aber nicht… hier also dafür mein (quasi-)öffentliches Outing!

  • 15. Frau Kathy  |  5 Dezember 2008 um 3:00 pm

    wie gesagt, ich finde es nicht überhaupt nicht schlimm ungefragt in eine blogroll aufgenommen zu werden, denn es ist nun mal ein öffentliches medium hier. außerdem freut es mich immer sehr, wenn hier scheinbar gerne gelesen wird.
    nur tut es mir manchmal auch ein bisschen leid, daß ich nicht in all den blogs auch selber lesen kann, denn es sind sehr häufig auch sehr nette menschen, die dahinter stecken, aber irgendwo ist mein zeitliches kontingent dann halt auch aufgebraucht.

  • 16. rebenwanderin  |  11 Dezember 2008 um 9:30 pm

    Dieselbe Frage beschäftigt mich auch immer wieder….schön, daß andere es genauso handhaben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kontakt

kleinemonster [at] gmx [punkt] de

Sonst So

Frau Rieke Banner
sturmkind
revoluzzza_logo
ines
hatbanner_157x40

Kalender

Dezember 2008
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Neugierige

  • 360.003 hits

suchen nach

"jede mutter erzieht kleine monster"

gerade hier

website counter

Visitor Locations

langweilig? fütter mich!

[clearspring_widget title="Tree Frog" wid="48ce94b12e84ff66" pid="494629567e4e73d8" width="190" height="196" domain="widgets.clearspring.com"]

%d Bloggern gefällt das: