Workout

8 Juni 2009 at 10:19 pm 5 Kommentare

Nachdem am Samstag den ganzen Tag jemand im Haus war und der Briefträger eigentlich jemand hätte antreffen müssen, habe ich also heute die Benachichtigungskarte gegen das Paket eingetauscht.

Direkt ausgepackt und aufgebaut hab ich es nicht lassen können und noch während Herr Tünnes sein Mittagsschläfchen machte hab ich mein erstes Test-Workout gestartet. (mit Jeans und Sweat-Shirt 🙄 )

Ich habe den mittleren Schwierigkeitsgrad gewählt und muß sagen, daß mir die 20 Minuten Workout wirklich viel Spaß gemacht haben. Wenn ich Sport mache, dann im Normalfall am liebsten im Team. Ich bin einfach nicht der Typ Sportler, der seine Übungen gerne alleine absolviert. Seit den Kindern komme ich nicht mehr so häufig zum Sport, wie vorher und ich habe oft versucht mich zu Hause fit zu halten. Aber ich kann mich einfach nicht ausreichend motivieren, da mir der Leidensdruck zu hoch ist Spaßfaktor einfach zu sehr fehlt.

Bei EA Active Sports gibt es einen Personal Trainer, der einem mit präzisen Anweisungen durch die Übungen begleitet und auch direkt mit Kommentaren nützliche Tips und Korrekturen anbringt. (Ich könnte mir allerdings vorstellen, daß mir das Gesabbel des virtuellen Trainers spätestens nach dem dritten oder vierten Workout gehörig auf die Nerven geht. )

Die Menüführung ist übrigens selbsterklärend und die Übungen sind mir mehr oder weniger schon oft über den Weg gelaufen und in EA Active Sports in schöne und lustige kleine Spielchen verpackt. Sehr ansprechend.

EDIT:

Hier übrigens ein kleines Video von den letzten Minuten meines Workouts:

Ok, es war nur die virtuelle Frau Kathy, aber das Fräulein sagt irgendwann zwischendurch ja sogar

Das ist die Mama…….die Blaue.

Entry filed under: Alltag, erstes mal..., Mommy.

Love Song Wetten, dass…?

5 Kommentare Add your own

  • 1. Marc  |  8 Juni 2009 um 10:39 pm

    … und das reicht aus, um dem üblichen Montags-Abends-Badminton fern zu bleiben?!?

  • 2. Frau Kathy  |  9 Juni 2009 um 7:09 am

    nein natürlich nicht, dafür gab es andere gründe.
    nämlich die, das ich das nächste wochenende schon nicht bei meiner kleinen familie sein kann und das heute abend mein volleyballtraining doch noch vorgeht. 😉

  • 3. Pfarrfrau  |  9 Juni 2009 um 11:58 am

    Frau Kathy, wie binde ich denn ein bei Vimeo hocgeladenes Video hier ein? Ich stell mich mal wieder blödst an *augenroll*

    Und; Die Stimme nervt mich schon vom Zuhören. 😉

  • 4. kittynn  |  9 Juni 2009 um 3:34 pm

    Hihi, das sieht ja lustig aus. Man kann dich auch in der Spiegelung am Bildschirmrand ein bisschen hüpfen sehen 🙂
    Und bald, ganz bald haben wir es auch. Ich freu mich so!

  • 5. Frau Kathy  |  10 Juni 2009 um 1:24 pm

    @pfarrfrau
    eigentlich total einfach, kopiere die url die zu deinem video gehört und schreibe in deinem beitrag

    war das so verständlich? 🙂

    @kittynn
    selber oder testest du auch für ea sports?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kontakt

kleinemonster [at] gmx [punkt] de

Sonst So

Frau Rieke Banner
sturmkind
revoluzzza_logo
ines
hatbanner_157x40

Kalender

Juni 2009
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  

Neugierige

  • 359.913 hits

suchen nach

"jede mutter erzieht kleine monster"

gerade hier

website counter

Visitor Locations

langweilig? fütter mich!

[clearspring_widget title="Tree Frog" wid="48ce94b12e84ff66" pid="494629567e4e73d8" width="190" height="196" domain="widgets.clearspring.com"]

%d Bloggern gefällt das: