Solche Tage

7 Juni 2008 at 9:05 pm 11 Kommentare

Ich hasse solche Tage.

Runde Familiengeburtstagsfeiermarathontage. Draußen ist das herrlichste Wetter und man sitzt stundenlang in irgendeinem (außnahmsweise mal nicht muffigen) Restaurant.

Sitzt rum, trinkt, ißt die Vorspeise, sitzt weiter rum, trinkt, geht auf´s Klo, versucht sich auf die langweiligen Gespräche der hiesigen Verwandtschaft zu konzentrieren, trinkt, geht auf´s Klo, ißt die Hauptspeise, versucht das Kind bei Laune zu halten, geht auf´s Klo, trinkt, ißt den nun kalten Hauptgang zu Ende, sitzt rum, trinkt, kämpft gegen die Müdigkeit, geht auf´s Klo, fragt sich, ob man wirklich anschließend noch zum Kaffee bleiben muß, ißt die Nachspeise, trinkt, freut sich auf einen kleinen Verdauungsspaziergang bei dem schönen Wetter, schleift das Kind triefend naß vom Springbrunnen vor der Kirche zurück ins Restaurant, trifft dort keinen mehr an, telefoniert nach dem Autoschlüssel, geht auf´s Klo, bekommt Tasche nebst Autoschlüssel gebracht, überlegt, ob man einfach nach Hause fährt, fährt zur Fortsetzung der Veranstaltung, geht auf´s Klo, sitzt rum, trinkt Kaffee, ißt zu viel Torte und Kuchen, geht auf´s Klo, fährt nach Hause, kämpft gegen die Müdigkeit und dem schreiendem Kind im Auto, kommt zu Hause an, geht auf´s Klo, versucht die Nörgelphase des übermüdeten Kindes wie den hämmernden Kopfschmerz zu ignorieren, bringt das Kind nach gefühlten 5 Stunden Quängeln ins Bett, muß ernüchternd feststellen, daß das schöne Wetter nunmehr lediglich aus einem kräftigem Gewitter besteht.

Sagte ich, daß ich solche Tage hasse?

Entry filed under: Alltag, Mommy, nervig.

Hintern Ahoi

11 Kommentare Add your own

  • 1. Frau Antonmann  |  7 Juni 2008 um 9:10 pm

    Sie müssen aber oft auf’s Klo:)

  • 2. Schlafhut  |  7 Juni 2008 um 10:02 pm

    Du hast mein absolutes Mitgefühl! Ich hasse solche Tage! 🙂

    LG Elke

  • 3. agichan  |  7 Juni 2008 um 10:16 pm

    Also angesichts der Häufigkeit deiner Klogänge ist klar, dass du entweder schwanger bist oder tierisch gelangweilt warst. In dem Fall wohl beides. Arme Frau Kathy 😉

  • 4. tonni  |  8 Juni 2008 um 12:02 am

    Aaaach, Frau Kathy! Dabei schauts nach so einem netten Ambiente aus auf dem Foto.
    *duckmichdannmal*
    😉

  • 5. soulsilence  |  8 Juni 2008 um 12:04 am

    Ach Kathy, ich kann Dir SO gut nachfühlen! (Und wenn man in der Stimmung noch veräppelt wird, ist das das berühmte Tüpfelchen…) Aber ich glaube ja, Ida wird mal Olympiaschwimmerin. Bei DER Wasserverrücktheit! 😉

  • 6. stilke  |  8 Juni 2008 um 12:23 am

    du solltest dir einen katheder legen lassen 😉

  • 7. Mama Schwaner  |  8 Juni 2008 um 11:01 am

    ja, man sieht es dir an 🙂 aber nun hast du es ja geschafft 🙂

  • 8. Moritz Papa  |  8 Juni 2008 um 1:21 pm

    Hm bemerkenswert, wie oft da die Flucht aufs Klo angetreten wurde oder lag das am Essen.

  • 9. Frau Kathy  |  8 Juni 2008 um 6:47 pm

    der klogang ist tatsächlich seit wochen schon zur halbstündlichen pflichtkür geworden, gestern allerdings war es auch noch zusätzlich eine gute ausrede, um sich einfach mal kurz abzusetzen. 😉

  • 10. Moritz Mama  |  8 Juni 2008 um 9:04 pm

    Warum hast Du denn Deine nörgelnde, quengelnde Ida nicht als Ausrede benutzt…die arme kleine Maus muss dringend nach Hause…sie hatte einen schlimmen Infekt vom dem sie sich noch nicht ganz erholt hat….Du weisst ja kleinen Leuten sieht man Unpässlichkeiten nach…Du hättest natürlich DRINGEND mitgemusst zur Betreuung und Verhätschelung… 😉

    Arme Kathy fühl Dich gedrückt…muss übrigens morgen nochmal zum Arzt…SCHEI-BENHONIG!!!! Drück mir die Daumen… 😉

  • 11. Frau Kathy  |  8 Juni 2008 um 10:16 pm

    hätte das kind mal tagsüber schon genörgelt….eigentlich hat sie sich wirklich erstaunlich gut gehalten, daß wäre vor ein paar monaten mit ida wirklich noch nicht möglich gewesen.
    insofern keine ausredemöglichkeit. und du kennst auch meine schwiegermutter nicht, da werden keine ausreden akzeptiert. 🙂

    und auch hier noch mal:
    meine daumen werden so fest gedrückt sein wie nur was!! ich denk an dich!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kontakt

kleinemonster [at] gmx [punkt] de

Sonst So

Frau Rieke Banner
sturmkind
revoluzzza_logo
ines
hatbanner_157x40

Kalender

Juni 2008
M D M D F S S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Neugierige

  • 359.593 hits

suchen nach

"jede mutter erzieht kleine monster"

gerade hier

website counter

Visitor Locations

langweilig? fütter mich!

[clearspring_widget title="Tree Frog" wid="48ce94b12e84ff66" pid="494629567e4e73d8" width="190" height="196" domain="widgets.clearspring.com"]

%d Bloggern gefällt das: